Blühende Überraschung für Gewinner der Rosenausstellung
Geschrieben am 26. Juli 2017 von Cityguide Lienz
Blühende Überraschung für Gewinner der Rosenausstellung

1.200 Gewinnspielkarten wurden bei der Lienzer Rosenausstellung Ende Juni abgegeben. Die elf Gewinner stehen nun fest, der Hauptpreis geht an Maria Gasser aus Lienz.

Die Rose im Wappen von Lienz steht für das Bürgertum und ist an vielen Orten der Sonnenstadt zu finden. Sogar eine eigene Lienz-Rose wurde gezüchtet, die es nur bei den heimischen Gärtnern und Floristen zu kaufen gibt. Wie beliebt diese Blume ist, zeigte sich zuletzt bei der 2. Rosenausstellung am Johannesplatz mit zahlreichen BesucherInnen. Dabei wurde aber nicht nur gestaunt und gekauft, sondern auch Gewinnspielkarten ausgefüllt. Insgesamt wurden 1.200 Karten abgegeben und aus diesen wurden elf glückliche Gewinner gezogen.

Der Hauptpreis – ein Gutschein im Wert von 200 Euro – einzulösen bei einem der heimischen Fachbetriebe, ging an Maria Gasser aus Lienz. Die anderen Gewinner einer Lienz-Rose sind Elfriede Forcher, Bettina Plattner, Hilde Bundschuh, Thomas Seidl, Helga Urbaner, Catharina Stemberger, Albin Wibmer, Robert Obererlacher, Maria Webhofer und Elisabeth Jester.

 

Cover- und Artikelfoto: Stadt Lienz/Lenzer. Von links: Alexandra Neumayer-Seeber (Blumen Seeber), DI Elisabeth Mattersberger (Forst und Garten, Stadt Lienz), Christine Wallensteiner (Verein Obere Altstadt), Sigrid Unterguggenberger (Forst und Garten, Stadt Lienz), Alois Urbaner, Maria Gasser, Elfriede Forcher, Josef Oberlojer (Forst und Garten, Stadt Lienz), Hilde Bundschuh, Dr. Peter Seidl, Ingrid Wellems, Mag. Iris Rampitsch (Stadtmarketing), Catharina Stemberger, Barbara Bachmann (Effektive Mikroorganismen), Albin Wibmer (Ainet), Johanna Wurzer (Effektive Mikroorganismen), Olivia Tschapeller-Voithofer (Landschaftsgärtnerei Tschapeller).