Die Fußball-EM 2016 in Osttirol
Geschrieben am 9. Juni 2016 von Evelin Gander
Die Fußball-EM 2016 in Osttirol

Ihr schafft es nicht zu den Spielen nach Frankreich? Kein Problem, auch bei uns in Osttirol kann man sich spannende Live-Übertragungen gemeinsam mit Gleichgesinnten auf öffentlichen Plätzen und in Lokalen ansehen. Aber Vorsicht: Bei der ansteckenden Stimmung können sogar Fußballgleichgültige ganz leicht dem Euro-Fieber verfallen!

Hier im Detail:

Sportzentrum Debant

Wie bereits im Jahr 2008 organisiert die Marktgemeinde Nußdorf-Debant zur Euro 2016 die einzige Fanmeile Osttirols! Sämtliche Fußballspiele werden auf einer Großleinwand in wetterfester Stadionatmosphäre live übertragen. Auf die 23 Spieltage aufgeteilt werde bis zu 15.000 Zuschauer erwartet. Dazu gibt es ein vielfältiges Rahmenprogramm: Kinderanimation. Konzerte und sogar eine Gesprächsrunde mit Walter Schachner. Für Speis und Trank ist freilich gesorgt und gute Stimmung garantiert! Hier geht es zur website: http://www.fanmeile-osttirol.at/

 

Gasthaus Marinelli Dölsach

Gleich neben dem Gasthaus Marinelli im „Marinelli Zelt“ werden auf einer Leinwand die Spiele live übertragen. Hier können 170 Gleichgesinnte – soviel haben zumindest im Zelt Platz – die Fußballer gemeinsam anfeuern. Von Lienz aus kann man auch ganz bequem im Stundentakt mit dem Zug fast direkt ins Zelt fahren. Der letzte Zug fährt um 22.30 Uhr retour, bei einer Nachspielzeit kann es also spannend werden! Im Zelt werden sogar extra für die Euro2016 kreierte Frankreichburger serviert. Alleine deshalb schon: auf  nach Dölsach!

 

The Celt’s – Irish Pub Lienz

Fußballfans treibt es das ganze Jahr über ins Irish Pub in Lienz, wo alle wichtigen Fußballspiele auf einer Leinwand in einer urig-gemütlichen Atmosphäre live übertragen werden. Bei der Euro2016 gibt es aber eine Besonderheit: Hari kocht St. Johanner Würstel mit Ragout. Und wehe es kommt ab dem Achtelfinale eine rote Karte ins Spiel, dann ist was los!

 

Vinothek Lienz

Das „Zickenstüberl“ in der Vino verwandelt sich in ein EM-Stüberl! Auch hier können Gleichgesinnte mit den Fußballern auf der Leinwand mitfiebern. Dazu gibt es das Gösser EM-Bier und ein Gewinnspiel mit tollen Preisen! An Spieltagen hat die Vinothek schon ab 17.45 Uhr geöffnet.

 

Gösser Bräu Lienz

Im Gösserbräu gibt es gleich mehrere Möglichkeiten die Europameisterschaft mit zu verfolgen. Im Lokal im denkmalgeschützen Gebäude des alten Rathauses, oder im Freien vom Gastgarten aus, in mediteraner Atmosphäre des Johannesplatzes.

 

Adventurepark Ainet

Einen abenteuerlichen Tag in der Natur muss man nicht wegen eines Fußballspiels abbrechen!

Eine Rafting Tour auf dem letzten freifließenden Gletscherfluss der Alpen, Trial Bike fahren, dazwischen etwas Bogen schießen, einen Camp- oder Veggiburger inklusive Urlaubsstimmung genießen, auf einem großen Flatscreen ein spannendes Fußballspiel miterleben und abschließend gemütlich der Isel entlang heimradeln. All das kann jeder im Adventurepark Ainet!

 

Sportplatz Leisach

Am Samstag, den 18. Juni ist auch in Leisach der Bär los! Der UEC Leisach veranstaltet für DAS Match Österreich vs. Portugal ein Public Viewing am Sportplatz. Ab 20 Uhr bei jeder Witterung. Für Speis und Trank ist freilich auch bestens gesorgt. Und vielleicht entscheidet sich der UEC Leisach während der EM für eine Draufgabe!

 

Bar P99 in Sillian

Während der gesamten Europameisterschaft zieht es die Fußballbegeisterten in die Bar P99 am Marktplatz von Sillian zum gemeinsamen Fußball schauen. Für das Viertelfinale am 1. Juli und für das Halbfinale am 10. Juli hat sich das Team der Bar P99 etwas Großes einfallen lassen: ein Public Viewing gleich nebenan am Raiffeisen Parkplatz mit Speis und Trank und vielen Gewinnspielen!

 

 

Evelin Gander
Willkommen auf meinem Cityguide-Blog, den ich gemeinsam mit dem Team von dolomitenstadt.at gestalte. Ich bin Bergbäuerin und geprüfte Fremdenführerin, vor allem aber seit Jahren in Osttirol und die Dolomitenstadt verliebt.