Nostalgiereise: Im Sonderzug zum Lienzer Adventmarkt
Geschrieben am 16. Dezember 2019 von Roman Wagner
Nostalgiereise: Im Sonderzug zum Lienzer Adventmarkt

65 Kärntner reisten in einem historischen Triebwagen nach Lienz.

Am Samstag, 14. Dezember, besuchte eine Gruppe von 65 Nostalgie-Bahn-Enthusiasten aus Kärnten den Lienzer Adventmarkt. Die Teilnehmer reisten in einer rund dreieinhalbstündigen Sonderfahrt – ausgehend vom Bahnhof St. Veit an der Glan – im historischen Elektrotriebwagen 4042.01 (Baujahr 1936) nach Lienz. Kurze Einstiegs-Zwischenhalte wurden in Klagenfurt, Velden am Wörthersee und Villach eingelegt.

Am Bahnhof Lienz wurden die Gäste dann vom Stadtmarketing Lienz und dem Nachtwächter des Adventmarkts in Empfang genommen und zum Lienzer Adventmarkt begleitet. Die Gäste aus Kärnten bummelten zudem durch die festlich geschmückte Innenstadt, um noch die letzten Weihnachtsgeschenke zu besorgen, ehe sie um 16:00 Uhr die Rückfahrt antraten.