Stimmungsvolle Bergweihnacht auf dem Zettersfeld
Geschrieben am 18. Dezember 2018 von Cityguide Lienz
Stimmungsvolle Bergweihnacht auf dem Zettersfeld

Erstmals wird heuer am Sonntag, 23. Dezember, eine „Bergweihnacht auf dem Zettersfeld“ organisiert. Nach der Auffahrt mit der Gondelbahn führt der Nachtwächer des Lienzer Christkindlmarktes, Hannes Rohracher, die Gäste in einer romantischen Wanderung von Hütte zu Hütte im Lienzer Skigebiet. Eingestimmt werden die Besucher um 14.00 Uhr bei der „Alm“ mit weihnachtlichen Klängen der Schattseitner Dorfmusikanten. Dann geht es weiter zur Naturfreundehütte, wo ein altes Nußdorfer Hirtenspiel aufgeführt wird. Mit Fackeln führt der Weg dann durch die Dämmerung zu Mecki’s Dolomiten Panoramastubn, wo man, musikalisch umrahmt von Weisenbläsern, diverse Köstlichkeiten genießen kann. Den Schlussakkord setzen im Gasthaus Faschingalm Claire und Vincent mit dem „kleinsten Christkindlmarkt Tirols“. Um 19.00 und 20.00 Uhr fahren von der Faschingalm Shuttlebusse zurück ins Tal.

Foto: Profer & Partner